Ausbildungsinformationen

Ausbildungsinformationen

Allgemeine Informationen

Organisation

Unterrichtszeit:

  • Klasse A: Mo: 8:15 – 18:10 Uhr und Di 8:15 – 13:10 Uhr
  • Klasse B: Do. 13:15 – 18:10 und Fr. 8:15 – 18:10
  • Für beide Klassen 2 einwöchige Blocks in jedem Semester

Unterrichtsform:
Individualphasen (Fernunterricht) und Sozialphasen (Unterricht am Kolleg) sowie Praxisunterricht

Studiendauer:
4 Semester

Studienumfang:
3000 Std = 120 EC (European Credits)
Staatlich geregeltes Curriculum

Abschluss:

Diplomprüfung

Download:
Stundentafel
Lehrplan
Allgemeine Informationen
Ausbildungsinformationen

Zulassungsbedingungen

  • Reifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung oder Berufsreifeprüfung und Eignungsprüfung
  • Vorlage eines Deutsch-Sprachzertifikat auf Niveau B2 des europäischen Referenzrahmens, wenn die Reifeprüfung nicht in deutscher Sprache abgelegt wurde
  • Nachweis der Beherrschung der Schwimmkompetenz durch Vorlage des Fahrtenschwimmerausweises

Information zur Anrechnung:

Grundlage für die Anrechnung ist §30 des SCHUG_BKV

§ 30. Der Schulleiter hat einen Studierenden auf seinen Antrag von der Teilnahme an einzelnen Modulen zu befreien, wenn dieser durch Vorlage eines Zeugnisses einer öffentlichen oder mit dem Öffentlichkeitsrecht ausgestatteten Schule, einer Pädagogischen Hochschule, einer anerkannten privaten Pädagogischen Hochschule, eines anerkannten privaten Studienganges, einer Universität, einer akkreditierten Privatuniversität, einer Fachhochschule, eines Fachhochschul-Studienganges oder eines Externistenprüfungszeugnisses nachweist, dass er das Bildungsziel des betreffenden Moduls erlangt hat.

Die Anrechnung erfolgt

  • nur auf schriftlichen Antrag frühestens ab der 2.Schulwoche längstens bis 1. Nov. Für das Wintersemester, ab der 2. Schulwoche bis 1.April
  • nur gegen Vorlage des Zeugnisses und des Lehrplans
  • nur mit Einverständnis des Lehrenden und der Direktion
  • Anrechnung bedeutet im Zeugnis steht: Anrechnung lt § 30 SCHUG BKV
  • Trotz Anrechnungen sind die Kompetenzen bei den abschließenden Prüfungen in den gewählten Fächern nachzuweisen.

Das Formular steht den Studierenden auf der Lernplattform zur Verfügung

Kontakt